Gemeinsame Meditation

Am Donnerstag, 22. Februar, findet um 19:00 Uhr eine geführte Meditation in meiner Praxis statt. Thema: Platz schaffen für das Neue. Alte Glaubenssätze und Verhaltensmuster hindern uns am Weitergehen. Was behindert uns sonst noch? Was können wir loslassen, damit wir mit offenen Händen das Neue empfangen können.

Das Universum liebt ein dankbares Herz

Immer daran zu denken, was Dir fehlt und was Du gerne hättest, ist nicht hilfreich. Richte Deine Aufmerksamkeit auf das Gute, das bereits in Deinem Leben ist. Und sei dankbar dafür. Visualisiere den Zustand, den Du erreichen möchtest und spüre, wie es sich anfühlt. Sag Danke dafür, dass es schon da ist. Gutes Gelingen!